Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.


Bild von Zuzana Buránová


v-LN: 8409271 | v-ID: 13675


DL Galetta BT
"Letty"


Hannoveraner - Stute - 27 Jahre 
(*1995)
Fuchs 
(ee/Aa) - 1.75m

gezüchtet von Sportpferde Rosenberg
gekauft von Sportpferde Rosenberg

im Besitz von Vittoria Bauer


Letty ist menschenbezogen und hat einen ausgeprägten Spieltrieb. Meist testet sie ihre Menschen gerne aus. Wie weit kann sie bei jedem einzelnen gehen, bis sie in ihre Schranken gewiesen wird; was das Spielen angeht. Gerne versucht sie mit ihrer langen Schnauze nach Leckerlies zu suchen und die Menschen, die an ihrer Box vorgehen anzustupsen. Auch andere Pferde werden von der Box aus genauestens begutachtet. Galetta ist eine soziale und liebenswürdige Stute. Sie kümmert sich um „Ausgestoßenen“ in ihrer Herde und versucht mit jedem klar zu kommen. Allerdings lässt sie sich nicht gerne von einer Ecke in die andere scheuchen, denn wenn es der Guten zu viel wird, dann macht sie sich schon bemerkbar.

Unter dem Sattel kann die Fuchsstute hibbelig und ungenießbar werden, wenn sie nicht genügend Bewegung hat, denn das ist ihr sehr wichtig. Sie strotzt nur so vor Energie und lebt diese, wenn nötig, auch unter ihrem Reiter aus. Ist sie jedoch ausgeglichen und bekommt ihre tägliche Dosis Bewegung ist sie eine treue und talentierte Sportlerin mit viel Ehrgeiz und Siegeswillen. Aufpassen muss man allerdings schon ein wenig, denn Galetta lässt sich nur zu gern von anderen Dingen ablenken.


Im Parcours fühlt sie sich wohl und wie zu Hause. Eine Technik, die sie schon immer besaß, zeichnet sie hier besonders aus, aber auch das Talent Hindernisse genau zu taxieren und kleine reiterliche Fehler oder Unaufmerksamkeiten auszubessern. Doch man muss auch hier darauf achten, dass Letty sich nicht ablenken lässt, denn dann ist es am Reiter die Stute durch den Parcours zu bringen und es dauert ein wenig bis sie wieder rein findet und ihr Talent unter Beweis stellen kann. Für Anfänger ist sie also nicht unbedingt geeignet.

Im Viereck kann man die tollen und schwungvollen Grundgangarten erkennen, allerdings langweilt sich Galetta hier schnell ein wenig und so schätzt sie die Abwechslung im Dressurtraining und freut sich ganz besonders über kombiniertes Dressur- und Stangentraining. Hier konzentriert sie sich wahnsinnig gut und lässt sich kaum noch von äußerlichen Einflüssen ablenken. Der Trab ist ein wenig schwer zu sitzen, da die Stute wirklich enorm schwingt und von Hinten ordentlichen Schub mitbringt, was natürlich toll anzusehen ist, oben aber muss man schon gut trainiert sein. Der Galopp gleicht aber alles wieder aus und man sitzt wie im Schaukelstuhl, erst recht, wenn man das Pferd unter sich versammelt hat und Galetta dann auch in dieser Gangart von hinten wirklich toll anschiebt.

Mittlerweile ist auch das Gelände ihr Freund geworden. Früher war sie ein ziemlicher Angsthase und ging nur ungern alleine lange hinaus. Heute kann man sowohl in einer Gruppe, als auch alleine große Runden reiten und nur hier und da auf selten geritten Wegen schreckt sie sich noch. Im Gegensatz zu früher macht sie aber nur einen Sidestep oder einen kleinen Hupfer. Für die Vielseitigkeit zeigt sie also keinerlei Veranlagung, das wäre viel zu riskant.

Die Hannoveranerstute ist auch für Bodenarbeit und Zirkuslektionen zu begeistern, aber auch hier gilt, dass sie sich leicht ablenken lässt, daher bitte unbedingt viel Geduld mitbringen, wenn man auf diesem Niveau mit ihr arbeiten möchte, denn was Galetta unter keinen Umständen leiden kann, sind plumpe oder zu starke Hilfen oder Kommandos und Unruhe sowie Ungeduld. Hierauf reagiert sie mit Ablehnung und stellt auf stur.
"Was für eine Stute... Mit Letty wurde ich 2015 noch 9. bei den Hallenmeisterschaften (Rahmenprogramm) und konnte Siege bis zur Klasse S* mit ihr erreiten. So lange begleitet mich die Fuchsstute schon; die ich eigentlich gar nicht kaufen wollte - sie sollte ein Berittpferd bleiben und später in die Zucht. Aber es kommt ja immer anders als man denkt." - Vicki Bauer


Dressur
A
A
Springen
S*
S***



Auszeichnungen, Urkunden & Co

Vesländisches Pferderegister
Dank ihrer 
sportlichen Erfolge erhielt die Stute die Prämie.


Lebenslauf

2015

/02

Die Stute geht in Rente. 
(Anm.: damals noch keine reale Alterung)
2020 /01
Der Stute geht es unglaublich gut. Sie genießt ihr Rentner-Dasein.


NameYoBGeschlechtvonBesitzer
Züchter
SR Balou's Bandit
v-LN: 9353619
??HengstBalou du Rouetprivat
Sportpferde Rosenberg





DL Galetta BT hat 1 Nachkommen
1 Hengste | 0 Stuten


alle Bilder von Zuzana Buránová





ACHTUNG - ATTENTION
Die oben genannten Daten sind frei erfunden. Übereinstimmungen jeglicher Art sind weder beabsichtigt noch gewollt. Bitte beachten Sie, dass hier ist alles VIRTUELL und dient dem privaten Gebrauch.


Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.